Hauptseite Klinik und andere Stiftungsbereiche
Schriftgröße kleinSchriftgröße standardSchriftgröße groß
 

Die Psychiatrie

Psychiatrie - Sporttherapie

Die seit 1976 bestehende und seit 1995 als Weiterbildungsstätte für das Gebiet Psychiatrie und Psychotherapie zugelassene Abteilung verfügt über 96 Planbetten und zehn tagesklinische Plätze.

 

Die Abteilung für klinische Psychiatrie und Psychptherapie übernimmt seit 1985 die psychiatrische Pflicht- und Vollversorgung für den Kreis Euskirchen mit Ausnahme der Gemeinde Zülpich. Das Einzugsgebiet umfasst ca. 180 000 Einwohner. Es besteht hierbei eine intensive Vernetzung mit sozialpsychiatrischen Zentren, psychiatrischen Tagesstätten, verschiedenen Kontakt- und Beratungsstellen, dem Gesundheitsamt, verschiedenen Angeboten zum betreuten Wohen und psychiatrischen Wohnheimen, im Kreis angesiedelten Seniorenwohnheimen und den verschiedenen Außenstellen der Nordeifelwerkstätten.

 

Im suchtmedizinischen Bereich betseht  eine Kooperation mit der Klinik Psychosoziale Behandlung und Rehabilitation St. Martin GmbH in Euskirchen Stotzheim.

 

Klin. Psychiatrie und Psychosomatik: EEG

Im Rahmen unserer Institutsambulanz ist eine ambulante psychiatrische Behandlung bei gegebener Indikation möglich. Es werden zudem chronisch psychisch erkrankte Menschen mehrerer Wohn- und Seniorenheime betreut. Darüber hinaus besteht durch die vertragliche Regelung mit der Bezirksregierung Münster seit dem Jahr 2004 eine Spezialambulanz für Menschen posttraumatischen Störungen. Hierbei ist eine enge Kooperation mit dem Opfernetzwerk des Kreises Euskirchen gegeben. Der Chefarzt der Abteilung ist darüber hinaus zur Durchführung ambulanter psychiatrischer Leistungen auf Überweisung von Fachärzten der Neurologie und Psychiatrie sowie der chefärztlichen Kollegen des Hauses ermächtigt.

 

Unser Behandlungskonzept beruht auf einem integrativen Krankheitsmodell. Der Abteilung stehen sämtliche moderne diagnostische Verfahren (MRT, CT, Röntgendiagnostik, Labordiagnostik, EEG, Elektrophysiologie, Testdiagnostik) zur Verfügung. Therapeutisch können die etablierten psycho- und somatotherapeutischen Methoden je nach Indikation angewandt werden.

 

Chefarzt Dr. med. Arenz

Chefarzt

Dr. med. Dirk Arenz
 - Facharzt für Psychiatrie
   und Psychotherapie

     

Leitender Oberarzt:

Dr. med. Wolfgang Huff
 - Facharzt für Psychiatrie
   und Psychotherapie

     

Oberärzte:

Fr. Ines Gralow

 - Fachärztin für Psychiatrie
   und Psychotherapie 

Dr. med. Dietmar Kirch

 - Facharzt für Neurologie

  Facharzt für Psychiatrie
   und Psychotherapie

Termine nach Vereinbarung:

Sekretariat: Monika Held

Tel.: 0 22 51 - 90 11 02

Fax: 0 22 51 - 90 29 51

Email